Wir über uns

Die Schüler, Lehrer und Erziehungsberechtigten und die verschiedenen Gremien der Robert-Schumann-Schule bilden eine Schulgemeinde, in der alle die Verantwortung übernehmen, ihren Erziehungs- und Bildungsauftrag zu erfüllen.

Dabei legen wir bei unserer Zusammenarbeit Wert auf eine Atmosphäre der gegenseitigen Anerkennung und Wertschätzung. Unser Ziel ist es, dass sich alle Kinder an unserer Schule wohlfühlen und mit ihren Stärken und Schwächen angenommen werden.
Zugleich sollen sie aber auch die Besonderheiten der anderen wahrnehmen und akzeptieren lernen. Für uns ist diese Atmosphäre der gegenseitigen Toleranz die Voraussetzung für erfolgreiches Lernen und ein lebendiges Schulleben.

Wir arbeiten täglich daran! Alle gemeinsam!